Mehr als Schule.

Sportschüler - MT2


Diese Seite befindet sich aktuell noch in Bearbeitung



"Der Motorische Test 2 (MT2) bietet ein Auswahlverfahren mit dem Ziel einer sportartspezifischen Talentidentifikation zur weiterführenden leistungssportlichen Förderung besonders talentierter Schülerinnen und Schüler an den NRW-Sportschulen.

Die NRW-Sportschulen wenden spezielle Diagnoseverfahren an: Während der Motorische Test 1 (MT1) in der Klasse 4 grundlegende motorische Fähigkeiten und Fertigkeiten in den Blick nimmt, konzentriert sich der Motorische Test 2 (MT2) in den Jahrgangsstufen 7 vor allem auf sportartspezifische Fähigkeiten bzw. Fertigkeiten. Mit diesem Test wird festgestellt, wie viele und welche Schülerinnen und Schüler für eine weitere leistungssportliche Entwicklung geeignet sind. Ab der Klasse 8 werden jene Schülerinnen und Schüler, die durch zielstrebiges und kontinuierliches Training ein höheres sportliches Leistungsniveau anstreben, entsprechend weiter gefördert. Neben dem Kaderstatus stellt der MT2 nicht nur ein Auswahlkriterium für die weitere sportliche Förderung dar, er dient auch dazu, festzustellen zu können, ob es Leistungsfortschritte im Sinne einer langfristigen leistungssportlichen Entwicklung gibt. Über die allgemeine sportmotorische Leistungsfähigkeit hinaus überprüft der MT2 auch sportartspezifische Elemente und setzt sich mit der Persönlichkeit der Jugendlichen auseinander. Schülerinnen und Schüler, die bereits ihre Schwerpunktsportart gefunden haben und sich im regelmäßigen sportartspezifischen Training befinden, erhalten durch den MT2 wichtige Informationen und Erkenntnisse über ihren motorischen und persönlichkeitsbezogenen Leistungsstatus. Aus den Testergebnissen können Trainerinnen und Trainer, Übungsleiterinnen und Übungsleiter sowie Lehrkräfte Informationen über weitere notwendige Trainingsmaßnahmen ableiten."

(https://www.sport.kit.edu/foss/Projekte_Motorischer_Test_2.php)


Inhaltlich setzt sich der MT2 aus folgenden Bausteinen zusammen (vgl. Seidel & Bös, 2011):

MENÜPLAN MENSA

Den aktuellen Menüplan hier einsehen!

STUNDENPLAN

Den aktuellen Stundenplan hier einsehen!

NÄCHSTE TERMINE

Finden Sie nachfolgen die bevorstehenden Termine:

Di
24.09

Uniprojekttag Klasse 5a

24. September, 07:55 - 13:15 UHR

Mi
25.09

Uniprojekttag Klasse 5b

25. September, 07:55 - 13:15 UHR

Do
26.09

Uniprojekttag Klasse 5c

26. September, 07:55 - 15:00 UHR

Fr
27.09

Uniprojekttag Klasse 5d

27. September, 07:55 - 13:15 UHR