Datenschutz und Nutzungserlebnis auf hvb-gymnasium.de

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.

Einwilligungseinstellungen

Hier können Sie eine eigenständige Konfiguration der zugelassenen Cookies vornehmen.

Technische und funktionale Cookies, für das beste Nutzererlebnis
?
Marketing-Cookies, um die Erfolgsmessung und Personalisierung bei Kampagnen gewährleisten zu können
?
Tab2
Mehr als Schule.

Aktuelles > Alle > Die erste mehrtägige SV-Fahrt!

Die erste mehrtägige SV-Fahrt!

01.11.2021

Am Freitag den 29.10.2021 machte sich die SV samt einiger Klassensprecher*Innen und deren Vertreter*Innen sowie den SV-Lehrer*Innen Frau Kreutzmann und Herr Brambach auf den Weg zum Schloß Bouvier um die erste mehrtägige SV-Fahrt durchzuführen. Nach anfänglicher Anspannung und Aufregung vor dem Ungewissen kamen wir nach gut 2 Stunden Busfahrt bei strahlendem Sonnenschein in unserer Unterkunft, einem Schullandheim des Hansagymnasiums in Körperich an. Nach einer schnellen Zimmereinteilung fanden sich alle Teilnehmer*Innen im riesigen Außenbereich des Grundstückes in unberührter Natur auf dem Basketballfeld, an der Tischtennisplatte oder dem angrenzenden Bach zum Brückenbau und Kastaniensammeln, sodass schnell alle Vorbehalte aus dem Weg geräumt werden und man konnte sich in spielerischer Atmosphäre mit den anderen Schüler*Innen austauschen und diese kennenlernen.Am Abend gab es nach dem üppigen Essen noch einen Ausblick auf die Workshops am Samstag durch die Schülersprecher*Innen, bevor sich drei Gruppen zum Werwolf-Spiel zusammenfanden.
Der Samstag war dann geprägt von verschiedenen Workshops zur Planung des Social-Festivals, Rechten und Pflichten der SV und Kommunikationswegen innerhalb der Schulgemeinschaft. Die Arbeit war innerhalb der Kleingruppen sehr konstruktiv und produktiv und es sind sehr gute Ergebnisse und Anregungen herausgekommen, von denen die Arbeit im Schulalltag bestimmt profitieren wird!
Nach dem Abendessen wurde dann im riesigen Haus bei Dämmerlicht noch verstecken gespielt, wobei es den Suchenden auch nach einer Stunde nicht gelang, alle Verstecke ausfindig zu machen. Durch die Aufregung des abendlichen Spieles und reichlich Zucker im Blut war die Nacht dann relativ kurz, doch am Ende sind sich alle einig, dass jede*r mit sehr vielen neuen Anregungen, Eindrücken, Arbeitsideen und sogar Freund*innen nach Köln zurück kommt und diese Fahrt für alle ein voller Erfolg war!

M. Brambach

menu

MENÜPLAN MENSA

Den aktuellen Menüplan hier einsehen!

stundenplan

STUNDENPLAN

Den aktuellen Stundenplan hier einsehen!

Event

NÄCHSTE TERMINE

Finden Sie nachfolgen die bevorstehenden Termine:

Mo
06.12

Etatkonferenz 13.30h-14.15h

06. Dezember bis 07. Dezember

Mo
06.12

AK WPII Treffen

06. Dezember, 15:15 - 16:15 UHR

Do
09.12

Jgst. 8 1. Berufsfelderkundungstag

09. Dezember bis 10. Dezember