Start
Bildergalerie
Newsletter
Homepagearchiv
Kontakt
Impressum
Anmeldungs-Wegweiser Praktika

Leitfaden für schulpraktische Studien (Praktika) am Hildegard-von-Bingen-Gymnasium

LehramtsstudentInnen können am Hildegard-von-Bingen-Gymnasium alle erforderlichen Praktika absolvieren, allerdings sind für diese unterschiedliche Bewerbungsverfahren notwendig. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Bewerbung über die erforderlichen Aufnahmekriterien und Vorgehensweisen, alle notwendigen Informationen finden Sie auf dieser Seite. Ob für den von Ihnen gewünschten Zeitraum für Orientierungs- und Fachpraktika noch Plätze frei sind und wann die jeweiligen Praktika terminiert sind, erfahren Sie in der Übersicht am Ende dieser Seite. Semesterbegleitende Praktika können (mit Ausnahme des Praxissemesters) nicht an unserer Schule absolviert werden. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Anfragen zu bereits ausgebuchten Praktikumszeiträumen nicht beantworten, Ihre Anfrage auf Aufnahme in die Warteliste geschieht dennoch und wir werden Sie gegebenenfalls kontaktieren, falls etwas frei wird. Der Ansprechpartner am Hildegard-von-Bingen-Gymnasium für alle Praktika und das Praxissemester ist Herr Wieland, erreichbar unter  praktikum[AT]hvb-gymnasium.de.

Eignungspraktikum
Bewerbung:
Für das Eignungspraktikum (nach dem Lehrerausbildungsgesetz vom 12. Mai 2009) erfolgt die Vergabe zentral über das ELISE-Portal (http://www.elise.nrw.de). Alle allgemeinen Informationen und Modalitäten zum Bewerbungsverfahren entnehmen Sie bitte dort. Bitte beachten Sie, dass Sie für dieses Praktikum kein ehemaliger Schüler der Schule sein dürfen, an der Sie sich bewerben.

Hinweise zur Durchführung des Praktikums:
Zu Beginn des Praktikums laden wir unsere Eignungspraktikanten zu einem informellen Vorstellungsgespräch ein. Dieser Termin dauert ca. 60-90 Minuten, während derer ein Gespräch mit der Schulleitung geführt, der Vertrag unterschrieben, über diverse Formalia (gesetzlich vorgeschriebene Belehrungen, Überprüfung des Vorhandenseins Ihrer Haftpflichtversicherung, Verschwiegenheitspflicht, Dienstrecht etc.) informiert und eventuell schon das erste von drei Beratungsgesprächen geführt wird. Ebenfalls werden wir den genaueren Verlauf des Praktikums festlegen. Bitte informieren Sie sich bis zu diesem Termin auch über Ihre Pflichten, führen Sie die interaktiven Laufbahnberatungen auf CCT (http://www.nrw.cct-germany.de) durch und bringen Sie Ihr Portfolio mit.

Praxissemester
Die Bewerbung für das Praxissemester erfolgt ausschließlich zentral über das Portal zur Vergabe von Praktikumsplätzen im Praxissemester (PVP) unter https://www.pvp-nrw.de.

Orientierungs- und Fachpraktika
Bewerbung:

Bitte überprüfen Sie zunächst die Verfügbarkeit des gewünschten Zeitraumes weiter unten auf dieser Seite. Sollten für den gewünschten Zeitraum keine freien Plätze mehr verfügbar sein, nehmen wir Sie gerne in eine Warteliste auf. In diesem Fall bitten wir trotzdem um die weiter unten genannten Angaben zu Ihrer Person und die Ergänzung des Mail-Betreffs um das Wort „WARTELISTE“. Stellen Sie Anfragen zu Orientierungs- und Fachpraktika ausschließlich per Mail an praktikum[AT]hvb-gymnasium.de. Benutzen Sie nicht das Kontaktformular an die Schulleitung. Aufgrund der hohen Anzahl an Anfragen empfehlen wir dringend eine frühzeitige Kontaktaufnahme. Eine formelle Bewerbung mit Lebenslauf ist nicht notwendig, wir bitten aber um folgende Angaben, um den Verwaltungsprozess zu erleichtern:
• Betreff der Mail: Praktikumsanfrage [+Zeitraum + Art des Praktikums]
    o (z.B. „Praktikumsanfrage Frühjahr 2014 Orientierungspraktikum“; dies dient der
       Beschleunigung des Bearbeitungsprozesses, damit unser Praktikumskoordinator
       Ihnen schneller helfen kann)
• Im Text der Mail:
    o Art des Praktikums (Orientierungs- oder Fachpraktikum)
    o Gewünschter Zeitraum
    o Vorgeschriebene Dauer und Anzahl der Wochenstunden
    o Fächer
    o Name & Anschrift
    o Telefonnummer
    o Mailadresse
Ihre Daten werden natürlich vertraulich behandelt und ausschließlich zur Planung der Praktika verwendet.

Hinweise zur Durchführung des Praktikums:
Üblicherweise laden wir auch unsere Orientierungs- und Fachpraktikanten einige Wochen vor dem offiziellen Beginn des Praktikums zu einem informellen Vorstellungs-Gespräch ein. Dieser Termin dauert ca. 30-45 Minuten, während derer ein Gespräch mit der Schulleitung geführt und über diverse Formalia (gesetzlich vorgeschriebene Belehrungen, Überprüfung des Vorhandenseins Ihrer Haftpflichtversicherung, Verschwiegenheitspflicht, Dienstrecht etc.) informiert wird und wir uns über den genauen Verlauf des Praktikums unterhalten. Ebenfalls erhalten Sie Unterlagen und Materialien, die Ihnen die Planung Ihrer Hospitationen und die Unterrichtsbeobachtung erleichtern.
Bitte beachten Sie, dass Ihre Anwesenheit bei diesem Termin ausdrücklich erwünscht ist. Wenngleich es sich nicht um ein formelles Vorstellungsgespräch handelt, sehen wir diesen Termin in der Regel als Voraussetzung für den Antritt des Praktikums an, da wir es teilweise bereits erlebt haben, dass manche Praktikanten in der letzten Minute doch noch abspringen oder einfach nicht erscheinen.
Beachten Sie ebenfalls, dass es in manchen Fällen zu Überschneidungen der letzten Praktikumswoche mit dem Vorlesungsbeginn kommen kann, zumeist im Praktikums-Zeitraum im Herbst. Da erfahrungsgemäß unmittelbar nach den Sommerferien der verwalterische Aufwand für alle Kollegen beträchtlich ist und damit wir eine angemessene Betreuung der Praktikanten gewährleisten können, bitten wir um Ihr Verständnis, dass unsere Praktika frühestens mit der zweiten Schulwoche nach den Sommerferien beginnen. 

Übersicht der Praktikumszeiträume und Verfügbarkeiten

Praktikumsphase Beginn Ende Max. Dauer Plätze frei?
Frühjahr 2016 10.03. 11.04. 5 Wochen Nein
Herbst 2016 05.09. 07.10. 5 Wochen Nein
Frühjahr 2017 06.03. 07.04. 5 Wochen Nein
Herbst 2017 04.09. 24.09. 4 (!) Wochen Ja

 


 

Hinweise für Initiativ-Bewerbungen

Für das Hildegard-von Bingen-Gymnasium werden Stellenausschreibungen ausschließlich über die Internetportale

https://www.schulministerium.nrw.de/BP/LeoAngebote (für Festanstellung)    und

https://www.schulministerium.nrw.de/BP/VERENA (für Vertretungsunterricht)

angeboten. Eine direkte Bewerbung bei der Schule ist nicht möglich. Wir bitten Sie daher von Initativ-Bewerbungen per Mail abzusehen und sich über die o. g. Portale zu informieren.

nach oben
Hildegard-von-Bingen-Gymnasium - Köln-Sülz